Massage Öle auf Wasserbasis

Du liebst intime, erotische Massagen? Dann ist Massageöl auf Wasserbasis perfekt für Dich geeignet! Massagegel zieht schnell in die Haut ein und macht auch als Gleitmittel eine gute Figur. Es ist ideal bei empfindlicher Haut und sehr körperfreundlich. Zusätzlich macht es das Liebesspiel mit Sextoys zu einem gleitfreudigen, feucht-fröhlichen Spaß. Entdecke Massageöle auf Wasserbasis im Erotik-Onlineshop bei Sindabel!

Massageöl auf Wasserbasis

Herrliche Massagen sind oft der erste Schritt für eine romantische Nacht zu zweit. Wie wäre es, wenn das Massageöl auch als Gleitgel funktioniert und Du von der Massage direkt zu intimen Streicheleinheiten übergehen kannst? Wasserbasierendes Massageöl ist ein echter Alleskönner im Bett und darf auf Deinem Nachttisch nicht fehlen. Durch die natürlichen Inhaltsstoffe und den hohen Wasseranteil zieht das Massagegel schnell ein und hinterlässt keine öligen Spuren auf der Haut. Entdecke bei Sindabel verschiedene Massageöle auf Wasserbasis und nutze die erotischen Möglichkeiten mit dem Allrounder unter dem Massagezubehör!

Dein verführerischer Partner für kurze, intensive Massagen

“Schaaaaatz, kannst Du mir kurz den Nacken massieren?” Aus dieser unschuldigen Frage kann schnell ein stürmisches Rendezvous werden. Massageöle auf Wasserbasis sind perfekt für kräftige, kurze Massagen. Die Formulierung zieht schnell in die Haut ein und hinterlässt keine öligen Flecken. Dadurch kannst Du so lange oder so kurz massieren, wie Du willst. Denn wenn sich aus der kurzen Massage längere Verwöhnmomente ergeben, musst Du zwischendrin einfach neues Massagegel auf die Haut geben.

 

Du willst nicht den gesamten Rücken massieren, sondern Dich auf ein kleines Areal am Körper Deines Partners konzentrieren? Das Massageöl ist perfekt geeignet, wenn es einmal schnell gehen muss. Nach der Massage trocknet es in wenigen Minuten und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl. Du kannst Dich sogar direkt danach wieder anziehen, denn es hinterlässt keine Flecken.

Deine Vorteile mit Massagegel auf Wasserbasis

Wenn Du bei der Massage in tiefere Regionen vorstoßen willst, eignet sich das Massageöl auf Wasserbasis ideal: Die leichte Flüssigkeit ist sehr ergiebig und gleitfreudig. Zusätzlich verwöhnt sie die Haut mit viel Feuchtigkeit. Das macht das Massagegel hautfreundlich. Es ist für die Intimregion geeignet und reizt die empfindlichen Schleimhäute nicht.

 

Reizvoll dagegen ist eine verwöhnende Intimmassage: Massageöle auf Wasserbasis wirken wie ein Gleitgel und sorgen für den reibungslosen Übergang zwischen der Massage, dem Vorspiel und dem anschließenden Liebesakt.

 

Nach dem wilden Sex musst Du nur kurz unter die Dusche springen, um die Spuren der Nacht zu entfernen. Wasserlösliches Massageöl verschwindet nach der Dusche zusammen mit dem Shampoo im Abfluss und hinterlässt kein schmieriges Hautgefühl.

Warum fühlt sich Massageöl auf Wasserbasis so gut auf der Haut an?

Der Mensch besteht zu fast 65 Prozent aus Wasser. Feuchtigkeit ist wichtig, um die Haut straff, schön und gesund zu erhalten. Wasserbasierte Massagemittel bestehen zu einem großen Teil aus klarem Wasser. Bei der Massage kann das Massageöl in die Haut eindringen und sie mit Feuchtigkeit versorgen. Durch die zarten Hautporen gelangt die Feuchtigkeit in die tieferen Hautschichten und polstert dort die Hautoberfläche von innen auf. Der Effekt hält nach der Massage an: Deine Finger fahren über streichelzarte, glatte und pralle Haut.

 

Massageöle auf Wasserbasis hinterlassen die Haut aufgepolstert und jugendlich. Im Gegensatz zu fettigen Gleitmitteln beschweren sie den Körper nicht und wirken dadurch erfrischend. Auf der Haut fühlen sie sich kühl und angenehm an. Ein interessantes, sinnliches Gefühl, das Massagefans unbedingt ausprobieren sollten!

Praktisch für den Analverkehr: Massageöl und Gleitgel in Einem

Liebhaber der griechischen Erotik kommen mit Massageölen auf Wasserbasis voll auf ihre Kosten. Denn gerade für den Analverkehr ist ein gutes Gleitmittel unerlässlich. Du kannst Deinen Partner zum Beispiel mit einer anregenden Po-Massage verwöhnen und dabei den einen oder anderen Finger in den Hintern gleiten lassen.

 

Wasserbasierte Gleitmittel machen die empfindliche Haut am Po elastischer und helfen Dir, Dich vor dem Analsex zu entspannen.

Massageöle und Sextoys: So bleibt Dein Spielzeug lange schön

Massageöl auf Wasserbasis hat noch einen weiteren, gewaltigen Vorteil: Sextoys bestehen häufig aus Silikon und sind dadurch empfindlich gegenüber öl- und silikonhaltige Mitteln. Diese Flüssigkeiten würden die weiche Oberfläche der Spielzeuge porös machen und sie damit zerstören. Wasserhaltige Massageöle dagegen vertragen sich hervorragend mit Sextoys.

 

Wenn Du von der Massage direkt zum Sex übergehst, kannst Du bedenkenlos all Deine schönen Sex-Accessoires aus dem Schrank holen. So macht das erotische Spiel mit Deinen Dildos oder Vibratoren noch mehr Spaß.

 

Massageöl auf Wasserbasis ist zudem kondomfreundlich und sorgt für eine sichere Verhütung.

Ein feucht-fröhliches Abenteuer mit Sindabel

Wasserlösliches Massageöl ist ideal für den intensiven Körperkontakt und kräftige Massagen. Und wenn es nach der Massage heiß und erotisch wird? Kein Problem: Aus dem Massageöl wird schnell ein feuchtigkeitsspendendes Gleitgel. Der ideale Partner für Kondome, Sextoys und empfindliche, zarte Haut! Wasserbasierte Massageöle kommen bei Orgien und Sexparties gerne zum Einsatz - sie sind schließlich extrem gleitfreudig und sorgen für ein reibungsloses Sexvergnügen.

 

Bei Sindabel findest Du das richtige Gleitgel für Deine erotischen Fantasien. Mit unserem sicheren, diskreten Versand kommt Dein erotisches Zubehör in wenigen Tagen zu Dir. In unserem breiten Angebot rund um Drogerie, Massagen und Gleitmittel ist für jeden Geschmack das richtige Massageöl dabei.